Freundschaftsspiele F-Jugend SV Ebnat 

Freitag, den 02.10.2020 bei den Sportfreunden Dorfmerkingen

Am schönen herbstlichen Freitagabend trafen wir uns bei unseren Freunden aus Dorfmerkingen zu einem der letzten Spiele auf dem alten Kunstrasenplatz, bevor dieser komplett neu entstehen wird.

Zwei bunt gemischte, eher aus jüngeren Spielern bestehende Ebnater Mannschaften hatten ein wenig Anlaufschwierigkeiten, kamen dann immer besser in die Spiele hinein und am Ende stand sowohl ein spielerisch, als auch ergebnistechnisch komplett ausgeglichener Abend als Fazit.

Die Sportfreunde sahen netterweise vom Einsatz  ihrer F1-Spieler ab – größten Respekt dafür. Alle Jungs hatten ihren Spaß und wie immer gegen Dorfmerkingen war es ein durchweg harmonischer Abend.

Vielen Dank dafür an unsere Gastgeber und wir sehen uns zum Rückspiel in Ebnat.

Dienstag, den 06.10.20 hatten wir den SV Lauchheim zu Gast

Nur wenige Tage später durften wir die F-Jugendkicker vom SV Lauchheim auf dem Ebnater Kunstrasen begrüßen und gegen die spielstarken Gäste hatten wir kurz und knapp nichts zu bestellen.

Beide Clubs stellten jeweils drei Teams und abgesehen von unserer „etwas größeren“ Mannschaft gab es heute eine Lehrstunde. Die gewonnenen Erkenntnisse nehmen wir trotzdem für die kommenden Trainingseinheiten mit.  Zu allem Überfluss öffnete Petrus dann noch seine Pforten und machte den Abend für uns noch ungemütlicher.

Ein Dank an unsere sympathischen Gäste aus Lauchheim für den zahlreichen Besuch und natürlich auch die mitgebrachten Süßigkeiten. Für unsere Jungs lautet die Devise: Mund abwischen und weitermachen.“

Berichte von Manuel Weber, Trainer F-Junioren