Unsere F-Jugend trat am 15.12.2019 erfolgreich bei der F-Jugend des FV 08 Unterkochen zu einem Leistungsvergleich an.

Die Jungs und Mädels des SVE haben sofort mit vollem Feuer losgelegt und bereits nach wenigen Minuten, nach einem toll kombinierten Spielzug, das 0:1 erzielt.
Immer wieder zeigten sie tolle Kombinationen und spielten so weitere Torchancen hervorragend heraus. Die Mannschaft aus Unterkochen kam nur selten vor unser Tor.  Alle Gegenangriffe konnten entweder von der Vordermannschaft oder von den Torhütern entschärft werden. Nach den ersten 30 Minuten stand es dann zur Halbzeitpause verdient 0:10 für den SV Ebnat.
In Halbzeit zwei ließ die Mannschaft von Ann-Kathrin Schubert und Andreas Rathgeb kurz nach und ließ die Unterkochener so den Ehrentreffer erzielen. Das Gegentor diente als Weckruf für die Truppe aus Ebnat, sodass sie die Spielkontrolle wieder voll übernahm.
Nach weiteren schönen Spielzügen und ein paar Dribbling-Solos fielen weiter die wohlverdienten und durchaus sehenswerten Tore. Letztendlich konnten wir in Unterkochen ein Ergebnis von 1:22 verzeichnen.

Mit diesem Spielergebnis zeigten sich die Spieler und Trainer mehr als zufrieden. Das war ein rundum gelungener Auftritt beim FV 08 Unterkochen.

Es spielten: Vinzenz Zeller (Tor), Adrian Rathgeb (Tor), Luis Dietterle, Julian Ehinger, Edda-Liv Weiss, Julian Herzig, Hannes Fuchs, Tim Klopfer, Luca Hunold.

Bericht von Trainerin Ann-Kathrin Schubert