C1 erreicht die dritte Hallenrunde

Die C1 der SGM Waldhausen/Unterkochen/Ebnat startete nicht gut am ersten Spieltag der 1. Hallenrunde, so dass wir am zweiten Spieltag unbedingt einige Siege holen mussten. Dies gelang dann auch eindrucksvoll mit 4 Siegen in 4 Spielen. In der zweiten Runde spielten wir eigentlich einen guten Hallenfußball, hatten aber nach 3 Spielen nur 3 Punkte und mussten somit im letzten Spiel das Juniorteam Rems, dass tabellarisch vor uns lag, besiegen, was uns auch verdient gelang. Somit erreichten wir die 3. Runde, die ein Heimspiel am 11.01. in Unterkochen für uns ist. Dort spielen wir in einer starken Fünfergruppe und möchten mindestens den zweiten Platz erreichen. Dieser würde reichen, um in die Hallenendrunde einzuziehen.

C- Jugend feiert Jahresabschluss

Am 15. Dezember machte die C-Jugend mit ihren 4 Trainern ihren Jahresabschluss. Gestartet wurde mit einem Tischtennisturnier in der Gemeindehalle Waldhausen. Die TT Abteilung lieh uns dankenswerterweise dafür ihre Tischtennisplatten. 36 Spieler, unter anderem auch einige Väter, zeigten dann, dass auch Fußballer mit dem kleinen Ball umgehen können. Danach zogen wir ins weihnachtlich geschmückte Vereinsheim des SV Waldhausen weiter und feierten mit insgesamt 60 Personen bei gutem Essen, zubereitet von der Metzgerei Maydl, noch weiter. Eine Danke schön an alle die geholfen haben, diesen schönen Mittag zu gestalten.

Bericht von Robin Offinger, Trainer